Premium Partner von
Zurück

Welche Voraussetzungen sind für eine Brennstoffzellenheizung notwendig?

Die Voraussetzungen für den Einbau und Betrieb eines Brennstoffzellenheizsystems sind denkbar einfach. Es wird ein Gasanschluss benötigt, da das System mit Erdgas betrieben wird. Ebenso sollte das Wärmeverteilsystem im Haus ein zentrales Heizungssystem sein  (Warmwasser und Raumwärme werden durch einen zentralen Wärmeerzeuger bereitgestellt)

NEXT4HOME – DEIN EXPERTE FÜR BRENNSTOFFZELLENHEIZUNGEN

Vor dem Einbau einer Brennstoffzellenheizung solltest Du eine ausführliche Beratung in Anspruch nehmen, da die Wahl der richtigen Heizanlage vom benötigten Energieverbrauch abhängt. Als Marktführer erklären wir Dir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch, wie die Zelle als Energiequelle der Zukunft funktioniert. Wir beraten Dich, gehen auf individuelle Bedürfnisse ein und erklären Dir die ideale Heiztechnik für Dein Haus.

Erfahre hier in 3 Minuten, wie Du unabhängiger von steigenden Stromkosten wirst, bis zu 1.200 € Stromkosten, bis zu 1 Tonne CO2 sparen kannst und Fördermittel bis zu 11.200 € erhältst. Vereinbare jetzt ein kostenloses unverbindliches Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Zurück

Das könnte Dich auch interessieren:

Beratung

Zu welchem Thema möchtest Du beraten werden?