Premium Partner von
Zurück

Kann ich meine aktuelle Heizung mit einer Wärmepumpe kombinieren?

Ja, die aktuelle bestehende Heizung kann prinzipiell mit einer neuen Wärmepumpe, dann am wahrscheinlichsten mit eine Luft-Wasser Wärmepumpe, kombiniert werden. Zu bedenken ist dabei, dass einige neue Bauteile in altes bestehendes System integriert werden müssen.

Brennstoffzellenheizung als Alternative?

Wusstest Du, dass eine Brennstoffzellenheizung gleichzeitig Wärme & Strom produziert?
Prüfe hier, ob eine Brennstoffzellenheizung besser zu Dir passt und, wie Du unabhängiger von steigenden Stromkosten wirst, bis zu 1.200 € Stromkosten, bis zu 1 Tonne CO2 sparen kannst und Fördermittel bis zu 11.200 € erhältst.

Zurück

Das könnte Dich auch interessieren:

Beratung

Zu welchem Thema möchtest Du beraten werden?