Premium Partner von
Zurück

Warum ist eine Brennstoffzellenheizung in der Anschaffung teurer als eine herkömmliche Heizung?

In einem Brennstoffzellen-Heizsystem kommen viele moderne und innovative Technologien zum Einsatz. Zu nennen sind hier die Zusätzlich zu dem, was eine normale Gasheizung an Komponenten hat, hat die Brennstoffzellenheizung das Brennstoffzellenmodul, sowie eine komplizierte Steuerung für das Strom-Management d.h. Nutzung des Erzeugten Stroms im eigenen Haushalt bzw. Einleitung des Storm bei Nicht-Nutzung in Stromnetzt des Stromerzeugers hat.

Brennstoffzelle an sich, der zugehörige Reformer, die steuernde Software, um einige Bauteile zu nennen. Die Komponenten sind teuer und sollen ja auch lange halten. In diesem hochtechnologischen Produkt sind nur Top Komponenten, wie zum Beispiel die Brennstoffzelle von PANASONIC über 300.000 Einheiten weltweit installiert verbaut. Qualität hat ihren Preis. Mit weiter steigenden Stückzahlen an installierten Anlagen werden auch die Systempreise sinken.

NEXT4HOME – DEIN EXPERTE FÜR BRENNSTOFFZELLENHEIZUNGEN

Vor dem Einbau einer Brennstoffzellenheizung solltest Du eine ausführliche Beratung in Anspruch nehmen, da die Wahl der richtigen Heizanlage vom benötigten Energieverbrauch abhängt. Als Marktführer erklären wir Dir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch, wie die Zelle als Energiequelle der Zukunft funktioniert. Wir beraten Dich, gehen auf individuelle Bedürfnisse ein und erklären Dir die ideale Heiztechnik für Dein Haus.

Erfahre hier in 3 Minuten, wie Du unabhängiger von steigenden Stromkosten wirst, bis zu 1.200 € Stromkosten, bis zu 1 Tonne CO2 sparen kannst und Fördermittel bis zu 11.200 € erhältst. Vereinbare jetzt ein kostenloses unverbindliches Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Zurück

Das könnte Dich auch interessieren:

Beratung

Zu welchem Thema möchtest Du beraten werden?