Premium Partner von
Zurück

Wie umweltfreundlich ist eine Brennstoffzellenheizung?

Ein Brennstoffzellen – Heizsystem ist eine der wirtschaftlichsten Arten zu heizen. es wird zeitgleich Strom und Wärme produziert. Wenn Du Deinen alten Wärmeerzeuger / Heizkessel gegen ein innovatives  Brennstoffzellen-Heizsystem austauschst, Kannst Du bis zu 50 Prozent CO2 gegenüber der getrennten Strom- und Wärmeerzeugung einsparen.

Das  Umweltbundesamt hat 2017 veröffentlicht, dass der durchschnittliche CO2-Treibhausgasausstoß in Deutschland für Strom bei ca. 0,76 to und für das Heizen  bei 1,64 to pro Kopf liegt. Eine vierköpfige Familie erzeugt in diesem Bereich folglich bereits 9,6 Tonnen CO2 pro Jahr. Je nach Strombezug und nach Heizverhalten sind so mehrere Tonnen Einsparung beim Einsatz der Brennstoffzellenheizung möglich. (Auch abhängig vom eingesetzten System und dem zugrunde liegenden Verbrauchsverhalten)

Das Brennstoffzellenheizsystem ist durch das eingesetzte Erdgas als Energieträger sicherlich nicht CO2-neutral, gleichwohl lässt sich jede Menge CO2-Ausstoss gegenüber der getrennten Strom- und Wärmeerzeugung vermeiden. Im Normalfall wird der CO2 Ausstoß bei einer 4 köpfigen Familie jährlich um ca. 1 to gesenkt

NEXT4HOME – DEIN EXPERTE FÜR BRENNSTOFFZELLENHEIZUNGEN

Vor dem Einbau einer Brennstoffzellenheizung solltest Du eine ausführliche Beratung in Anspruch nehmen, da die Wahl der richtigen Heizanlage vom benötigten Energieverbrauch abhängt. Als Marktführer erklären wir Dir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch, wie die Zelle als Energiequelle der Zukunft funktioniert. Wir beraten Dich, gehen auf individuelle Bedürfnisse ein und erklären Dir die ideale Heiztechnik für Dein Haus.

Erfahre hier in 3 Minuten, wie Du unabhängiger von steigenden Stromkosten wirst, bis zu 1.200 € Stromkosten, bis zu 1 Tonne CO2 sparen kannst und Fördermittel bis zu 11.200 € erhältst. Vereinbare jetzt ein kostenloses unverbindliches Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Zurück

Das könnte Dich auch interessieren:

Beratung

Zu welchem Thema möchtest Du beraten werden?